26.03.13 09:55 Uhr
 7.172
 

Für diesen außergewöhnlichen Wagen schämt sich sein Erbauer noch heute

In den 50er Jahren boomt Amerika und damit auch der dortige Automarkt. Alles wurde größer, pompöser. Das galt auch für die Autos. Dabei wollte Ford ebenfalls mitmischen, doch die Lücke zwischen Ford und Mercury war einfach zu groß.

Das war die Geburtsstunde des Edsel. Die Presse und die Menschen wurden neugierig gemacht, nur häppchenweise gab Ford Details bekannt. Dann die große Präsentation - und der riesige Flop.

Das ging schon bei der Front mit seinem vertikalen Kühlergrill los. Manche sahen darin sogar ein weibliches Geschlechtsteil. Aber auch im Innenraum verschreckte der Edsel Käufer mit vielen ungewöhnlichen Details.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Bauer, Wagen, Flop
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2013 10:11 Uhr von Kanga
 
+35 | -1
 
ANZEIGEN
quatsch..keiner schämt sich..
der wagen ist ein sehr beliebtes sammlerstück geworden..
gerade weil er so anders ist
Kommentar ansehen
26.03.2013 12:32 Uhr von KingPiKe
 
+26 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht doch okay aus.
Und gegen den Fiat Multipla kommt eh keine "Schönheit" an ^^
Kommentar ansehen
26.03.2013 14:00 Uhr von itsnexus
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr schöner Wagen, nur weil ein Unternehmen seinen Kunden zeitlich in punkto Geschmack und Innovation voraus war, wird es sich bestimmt nicht schämen.
Sowas nennt sich Marketing, das Unternehmen schiebt sich selber den schwarzen Peter zu und bindet somit seine Kunden ;-)
Kommentar ansehen
26.03.2013 15:16 Uhr von Bloodhunter87
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Beim Multipla sollten sich die Designer allerdings schämen. Um es drastisch auszudrücken: Wenn die Front als die weibliche Vagina gesehen wird, würden sich einige Spezis heute rühmen sowas herumzufahren.

[ nachträglich editiert von Bloodhunter87 ]
Kommentar ansehen
26.03.2013 15:53 Uhr von visnoctis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich mochte den edsel immer, aber für bloodhunter87: mir gefällt auch der multipla :P
Kommentar ansehen
26.03.2013 16:17 Uhr von freshcoast
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
häää...
ist doch keine news sondern stück für stück von wikipedia abgeschrieben..

http://de.wikipedia.org/...

[ nachträglich editiert von freshcoast ]
Kommentar ansehen
26.03.2013 18:27 Uhr von svizzy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ford hatte zu der zeit 8 autos in der full-size klasse im angebot.(mercury, lincoln mit einbezogen) einer von denen muss ja floppen.
Kommentar ansehen
26.03.2013 19:34 Uhr von xjv8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alle Jahre wieder.............

die gleiche dämliche News neu verpackt.

Schönheit liegt in den Augen des Betrachters, sonst würden Autos wie der Multipla keine Käufer finden.

Ich bin gerade heute an einem Ford Edsel in Dachau vorbeigefahren, es gibt SCHLIMMERES.
Kommentar ansehen
26.03.2013 19:36 Uhr von Xbatuz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Fiat Multipla ist kein Auto sondern eine Kriegserklärung an den guten Geschmack.
Kommentar ansehen
27.03.2013 09:10 Uhr von Zerberus76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir sollten uns alle für spenci schämen.

Das ihn keiner bisher eingewiesen hat. Oder hat man in der Klappse auch Internet?
Kommentar ansehen
27.03.2013 10:32 Uhr von uhrknall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso sollte man denn keinen Multipla haben?
Wenn man drinnen sitzt, muss man ihn ja nicht von aussen sehen :) Und innen soll er platzmäßig viel bieten.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer bekommen Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?