26.03.13 06:08 Uhr
 718
 

Lebensmittelallergien: Teure Untersuchungen beim Heilpraktiker

Den Unterschied zwischen einer Lebensmittelallergie und einer Unverträglichkeit können Ärzte oft nicht sehr schnell erkennen. Deshalb fallen Allergie-Tests oft negativ aus. Aber der Patient verspürt keine Besserung und geht deshalb zu einem Heilpraktiker.

Bei der Suche nach Lebensmittel-Allergien wenden Hausärzte und Allergologen meist Hauttests an und suchen nach einem Nachweis eines speziellen Abwehrstoffs des Immunsystems, des Immunglobulins E (IgE). Sind diese Tests negativ, werden die Patienten vertröstet.

Viele Menschen wenden sich dann an Heilpraktiker, die ihnen mit weiteren Tests und hohen Kosten Hilfe versprechen. So wird meist auf den Antikörper Immunglobulin G (IgG) getestet. Allerdings tragen die wenigsten Krankenkassen die Kosten. Im Schnitt kostet diese Untersuchung 300 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Regel, Allergie, Nahrungsmittel, Heilpraktiker
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2013 06:08 Uhr von blonx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Kosten muss der Patient meist selbst tragen und die Schulmediziner zweifeln nun diese Praxis und die Ergebnisse an. Dermatologe und Allergologe Harald Renz vom Institut für Laboratoriumsmedizin der Charité in Berlin und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Allergologie (DGA) sagt zu diesem Thema, dass Diagnosen der Heilpraktiker oft zu schnell erfolgen und die Ärzte für einen seriösen Befund zahlreiche Untersuchungen brauchen würden.
Kommentar ansehen
26.03.2013 08:39 Uhr von DerMaus
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Heilprakttische Methoden zeichnen sich dadurch aus, dass entweder nicht bewiesen ist, dass sie wirken, oder dass bewiesen ist, dass sie nicht wirken.

Alternative Medizin, bei der bewiesen wurde dass sie wirkt nennt man einfach: Medizin.
Kommentar ansehen
26.03.2013 08:57 Uhr von HerrK
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
einfach mal drauf achten was man isst, bzw. nach was für essen man Symptome hat!?
Kommentar ansehen
26.03.2013 09:20 Uhr von Kanga
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau..
einfach nur wissen was man isst..
und dann kann man sich das selbst zusammenreimen..was geht und was nicht
Kommentar ansehen
26.03.2013 10:07 Uhr von El_Caron
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ah, natürlich. Auf Immunglobulin E (IgE) testen. Das ist natürlich Naturheilkunde pur.
Und natürlich resultiert es aus uraltem Kräuterwissen, stockschulmedizinische Analysemethoden gerade so anzuwenden und Schulmediziner machen das nicht wegen ... äh ... der Pharmaindustrie!!!.
Kommentar ansehen
29.03.2013 10:42 Uhr von kaichen121
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke El_Caron, ein Test auf Immunglobulin E (IgE) ist natürlich "Ur"-Heilpraktiker Lehre.
Wenn die meisten Menschen mehr darauf achten würden was sie an Nahrung zu sich nehmen, hätten wir nämlich auch weniger Allergien.
Meine Frau hat das schon vor Jahren erkannt und ihr Kochbuch mit überwiegend Saisonalen und Regionalen Produkten digtital ins Form eines Kochblogs ins Netz gestellt. http://xn--kstliche-rezepte-mwb.de/
Hier kann man sich viele Rezeptideen holen und alle Zutaten der Rezepte, sind garantiert ohne Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und anderen schädlichen Zusätzen.
Eines muß natürlich auch klar sein, wer sich gesund ernähren will, muß sich auch die Zeit nehmen und haben um seine Gerichte entsprechend auch zubereiten zu können und zu wollen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?