25.03.13 21:18 Uhr
 492
 

Jetzt will sich Tuner Dartz das 6x6 Monster Mercedes G 63 AMG vornehmen (Update)

Vor Kurzem sorgte der Stuttgarter Autobauer Mercedes mit seiner sechsrädigen G-Klasse für viel Aufsehen (ShortNews berichtete).

Jetzt hat der lettische Tuner Dartz angekündigt, sich das Wüstenmonster vorzunehmen. So ist geplant, den Wagen nochmals um etliche Zentimeter zu verlängern. Dazu sollen reichlich Diamanten, Gold und technische Gimmicks an und im Wagen angebracht werden.

Die 24-Zoll Felgen werden mit Gold verziert und im Innenraum werden jede Menge Diamanten, ein 3D Fernseher und Wasserpfeifen zu finden sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Update, Mercedes, Tuner, Monster, AMG, Mercedes G
Quelle: tuning.autobild.de