25.03.13 16:41 Uhr
 63
 

Kaiserslautern: Autofahrerin prallte aus Unachtsamkeit gegen die Mittelleitplanke

Auf der Autobahn A6 bei Kaiserslautern ist am vergangenen Samstag eine 25-jährige Autofahrerin mit ihrem Mini ins Schleudern geraten und gegen die Mittelleitplanke geprallt.

Ursache für den Unfall war eine Unachtsamkeit der Fahrerin. Obwohl sie sich bei dem Unfall nur leichte Verletzungen zuzog, wurde sie von Rettungskräften in ein Krankenhaus in Kaiserslautern gebracht.

Die Mini-Fahrerin verursachte durch ihre Unachtsamkeit einen Stau bis zum Autobahndreieck Kaiserslautern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Kaiserslautern, Mini Cooper, Unachtsamkeit
Quelle: www.polizei.rlp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?