25.03.13 13:21 Uhr
 1.231
 

Xbox 720 wird voraussichtlich Ende April enthüllt

So wie es aussieht, wird die neue Xbox720 immer online sein müssen. Begründet wird dies durch Microsoft, dass man dann stets seine "Spielerlebnisse" besser leben und stets auf alles zugreifen könne, ohne das System stets neu anzumelden oder Restarts machen zu müssen.

Kern des Systems ist das Durango-System, welches mit einem BlueRay Laufwerk ausgerüstet ist.

Während des Spielens sollen aber keine Daten von optischen Datenträgern gelesen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lucky-spooky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Konsole, Erscheinung, April, Xbox 720
Quelle: www.stern.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2013 13:21 Uhr von lucky-spooky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man haben, muss man aber nicht. Schon gar nicht, wenn die DSL-Flats unter Umständen gekappt werden; s. Telekom-Pläne...
Kommentar ansehen
25.03.2013 13:41 Uhr von Postfrosch
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Überschrift hat nix mit dem Thema zu tun...
Text behandelt nicht bestätigte Gerüchte...
720 oder Durango? Musst dich schon für eins entscheiden...
BluRay da is nix mit Blau im Namen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?