25.03.13 12:09 Uhr
 534
 

Deutsche Post gibt beim E-Postbrief nochmal richtig Gas

Der E-Postbrief verspürt derzeit heftige Konkurrenz von der Konkurrenzentwicklung De-Mail. Aus diesem Grund will die Deutsche Post jetzt noch mal kräftig in die Entwicklung investieren.

Gegründet wird dazu überraschenderweise derzeit eine neue Entwicklungsabteilung in Berlin, und nicht am Deutsche-Post-Stammsitz in Bonn. 150 Mitarbeiter soll die neue Abteilung umfassen.

Der gelbe Riese glaubt, dass es in Berlin mehr aufstrebende Software-Entwickler gebe, die dem E-Postbief einen Kreativschub verleihen könnten. E-Postbrief und De-Mail konkurrieren auf dem Markt der verschlüsselten und damit sicheren E-Mail-Kommunikation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Justus5
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Post, Gas, Deutsche Post, E-Postbrief
Quelle: www.ecmguide.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2013 12:57 Uhr von DerMaus
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Da der E-Postbrief zwar verschlüsselt wird, zwischendurch aber entschlüsselt und im Klartext vorliegt, würde ich jedem empfehlen, von der Benutzung abzusehen.

Wer sicher kommunizieren will verwendet E-Mails mit Ende zu Ende Verschlüsselung oder trifft sich persönlich.
Kommentar ansehen
25.03.2013 14:12 Uhr von Gnarf456
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Der Versuch, aus einer kostenlosen Sache (eMail) noch Geld herauszuschlagen, unter Ausnutzung der Ahnungslosigkeit von Leuten, die nicht wissen, wie das Internet funktioniert.
Ich hoffe, DE-Mail und Epostbrief gehen genau so schnell unter, wie sie gekommen sind.
Kommentar ansehen
25.03.2013 15:12 Uhr von Justus5
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Sorry, Gnarf456, aber mit Verlaub: Du hast absolut keine Ahnung, um was es bei De-Mail und E-Postbrief geht.

Um "aus einer kostenlosen Sache (eMail) noch Geld herauszuschlagen" geht es definitiv nicht. Gib mal die Begriffe in Google oder Bing ein, und arbeite dich mal durch. Dann kannst vielleicht mitreden...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?