25.03.13 12:01 Uhr
 146
 

Bayern: Horst Seehofer möchte patriotisches Heimat-Ministerium einführen

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer möchte mehr Bürgernähe und Patriotismus in seinem Bundesland erreichen und plant deshalb die Einführung eines sogenannten Heimat-Ministeriums.

Damit sollen Lokalpolitiker mehr Verantwortung und die EU weniger Einfluss erhalten, so die Idee des CSU-Politikers. Der Begriff Heimat sei dabei bewusst gewählt: "Der ländliche Raum ist für uns die Heimat. Und wir wollen der Heimat mehr Rechte geben, dass sie sich selbstverwaltet".

Der neue Heimat-Minister soll vor allem dafür sorgen, dass Bürokratie abgebaut werde und alles im Freistaat bürgerfreundlicher vonstatten gehe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Horst Seehofer, Heimat, Ministerium
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer: Bei "Abschiebung herrscht in Deutschland eine große Illusion"
Vorwürfe an Horst Seehofer: Bayern schiebt kranke Mutter nach Albanien ab
Horst Seehofer lobt Angela Merkel: "Sie hält die freie Welt zusammen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2013 13:45 Uhr von RainerLenz
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
jawoll, erst bürokratie aufbauen nur um dafür zu sorgen das bürokratie abgebaut wird ;)
Kommentar ansehen
25.03.2013 15:03 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hurra, Deutschland verblödet - und Seehofer möchte ganz oben auf der Welle mitschwimmen.
Kommentar ansehen
26.03.2013 06:58 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber Frei.Wild wird dafür angegriffen.....lächerlich, echt lächerlich

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer: Bei "Abschiebung herrscht in Deutschland eine große Illusion"
Vorwürfe an Horst Seehofer: Bayern schiebt kranke Mutter nach Albanien ab
Horst Seehofer lobt Angela Merkel: "Sie hält die freie Welt zusammen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?