25.03.13 11:38 Uhr
 172
 

Gwyneth Paltrow wird im Netz verspottet: 450.000 Dollar für Frühjahrsgarderobe

Die Schauspielerin Gwyneth Paltrow hat in ihrem Blog ihre neue Frühjahrsgarderobe vorgestellt und für ihren etwas teuren Geschmack lediglich Häme geerntet.

450.000 Dollar kosten die luftigen Kleidchen des Kinostars, die sie als Must-Have bezeichnet.

"Trotz der schlimmsten Rezession seit der Weltwirtschaftskrise schwimmen wir alle im Geld - und das feiert Gwyneth Paltrow mit Stil", ätzte zum Beispiel "Starcrush.com".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, Netz, Gwyneth Paltrow, Frühjahr, Garderobe
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gwyneth Paltrow rechnet mit Filmindustrie ab: "Die Leute küssten mir den Arsch"
Trotz Karriere und Kind: Gwyneth Paltrow lässt sich ihre eigene Sexualität nicht nehmen
Gwyneth Paltrow lässt sich für faltenfreies Gesicht von Bienen stechen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2013 11:46 Uhr von Didatus
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Na ja .. sie hat nun einmal das Geld .. für die Wirtschaft ist es sicherlich besser, wenn sie es ausgibt. Es dürfte zwar dann noch ein paar Transaktionen dauern, bis das Geld auch wirklich in dem Wirtschaftskreislauf zurück gelangt ist, wo es benötigt wird, aber auf jeden Fall besser, als wenn sie das Geld auf ihrem Konto verstauben lässt. Denn da nützt es höchstens den Banken, die eh nichts sinnvolles mit dem Geld machen.
Kommentar ansehen
25.03.2013 13:20 Uhr von Destkal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erzähl das mal den ganzen Zeitarbeitern die ohne angemessene Entlohnung bis zu 12 Stunden jeden Tag schieben müssen.
Kommentar ansehen
25.03.2013 18:54 Uhr von justmy2cents
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"wer hart arbeitet, hat sich das auch verdient."

im Prinzip hast du recht, nur hat die Olle noch nie gearbeitet.....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gwyneth Paltrow rechnet mit Filmindustrie ab: "Die Leute küssten mir den Arsch"
Trotz Karriere und Kind: Gwyneth Paltrow lässt sich ihre eigene Sexualität nicht nehmen
Gwyneth Paltrow lässt sich für faltenfreies Gesicht von Bienen stechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?