25.03.13 06:46 Uhr
 206
 

Ozzy Osbourne würde nach Zusammenarbeit mit Adele als glücklicher Mann sterben

"Black Sabbath"-Sänger Ozzy Osbourne ist ein großer Fan der britischen Sängerin Adele.

In einem Interview äußerte er sich über Produzent Rick Rubin, der auch mit Adele arbeitet: "Rick Rubin weiß einfach was er tut. Wenn unser neues Black Sabbath-Album auch nur annähernd so erfolgreich wird, wie das Adele-Album, dann wäre ich sehr glücklich".

Ozzy sagte auch, dass er als glücklicher Mann sterben könnte, wenn es zu einer Zusammenarbeit mit der Sängerin unter der Regie von Rick Rubin käme. Adele sei keine "Botox-Göre", sondern ein natürliches Mädchen, so Ozzy weiter.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Zusammenarbeit, Ozzy Osbourne, Adele, Black Sabbath
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ozzy Osbourne macht sich für die Legalisierung von Marihuana stark
Ozzy Osbourne wegen Sex-Sucht in Therapie
Ehe-Aus? Sharon wirft Ozzy Osbourne aus dem gemeinsamen Haus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ozzy Osbourne macht sich für die Legalisierung von Marihuana stark
Ozzy Osbourne wegen Sex-Sucht in Therapie
Ehe-Aus? Sharon wirft Ozzy Osbourne aus dem gemeinsamen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?