25.03.13 06:39 Uhr
 176
 

"Blaa Planet": Kopenhagen eröffnet Riesenaquarium

Der Kopenhagener Stadtteil Amager am Öresund ist in den letzten Jahren zu einem Schaufenster dänischer Architektur geworden.

Zahlreiche spektakuläre Bauvorhaben wurden und werden an der Küste verwirklicht. Mit dem "Blaa Planet" ("Blauer Planet") ist nun eines der Riesenprojekte eröffnet worden.

Das Aquarium ist einer der größten Unterwasserzoos Europas und fällt durch seine ungewöhnliche Form schon beim Landeanflug auf den Hauptstadtflughafen auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Planet, Kopenhagen, Architektur, Aquarium
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau.
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?