25.03.13 06:39 Uhr
 177
 

"Blaa Planet": Kopenhagen eröffnet Riesenaquarium

Der Kopenhagener Stadtteil Amager am Öresund ist in den letzten Jahren zu einem Schaufenster dänischer Architektur geworden.

Zahlreiche spektakuläre Bauvorhaben wurden und werden an der Küste verwirklicht. Mit dem "Blaa Planet" ("Blauer Planet") ist nun eines der Riesenprojekte eröffnet worden.

Das Aquarium ist einer der größten Unterwasserzoos Europas und fällt durch seine ungewöhnliche Form schon beim Landeanflug auf den Hauptstadtflughafen auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Planet, Kopenhagen, Architektur, Aquarium
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen
Staat spart Milliarden bei Hartz-IV durch Sanktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé möchte BVB erst seit Thomas-Tuchel-Entlassung verlassen
Bettina Wulff gesteht: "Ich würde meinen Mann immer wieder heiraten"
Lilly Becker jammert in Reality-Show: "Ich bin mega notgeil. Verdammt!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?