25.03.13 06:35 Uhr
 1.449
 

KTM präsentiert einzigartige Roller-Studie

Der Tuner und Zweiradhersteller KTM aus Österreich stellte jetzt mit dem E-Speed einen ganz speziellen Roller vor.

Denn dieser besticht zum einen mit seinem futuristischem Design und zum anderen mit seinen technischen Daten. So sorgt ein flüssigkeitsgekühlter Permanentmagnet-Synchronmotor für elf KW.

Das reicht für eine Höchstgeschwindigkeit von 85 km/h. Eine komplette Akkuladung soll nur zwei Stunden benötigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Tuner, Roller, Elektroantrieb, KTM
Quelle: tuning.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2013 08:26 Uhr von Boon
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
1. es ist eine studie
2. es ist eine studie
3. es ist eine studie
4. es ist eine studie

Kurz, das Ding wird nie gebaut und wenn nicht oft verkauft

-> DENN ES IST EINE STUDIE!


... zuerst denken, dann schreiben..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?