24.03.13 16:43 Uhr
 32
 

Dresden: Galerie Neue Meister erhält Havekost-Gemälde geschenkt

Die Dresdner Galerie Neue Meister bekam nun das Gemälde "Sommerwiese, B 11/12" von Eberhard Havekost geschenkt.

Die Freunde der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden würdigen mit dieser Schenkung das Werk des Direktors Ulrich Bischoff. Ende März geht dieser nach fast 20 Jahren in den Ruhestand.

Sein Engagement und sein Spürsinn für zeitgenössische und internationale Kunstpositionen in der Stadt wurden besonders gelobt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Dresden, Gemälde, Geschenk, Galerie
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Clickbait-Falle Huffingtonpost


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?