24.03.13 09:15 Uhr
 431
 

Fußball: Blamage für David Beckham in China - Er rutschte weg

David Beckham war im Fußball einst der gefürchtetste Freistoßschütze der Welt. Anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums war er jetzt in China.

Dort wollte er auf dem Fußball-Platz sein fußballerisches Können unter Beweis stellen. Doch anstatt sich ein Fußball-Outfit anzuziehen, kickte er mit einem Anzug und Lackschuhen los.

Als er den Ball treten wollte, rutschte er somit prompt nach hinten weg. Er wurde also quasi zu "David Wegham".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, China, David Beckham, Blamage
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2013 09:17 Uhr von Borgir
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist so schlecht.....
Kommentar ansehen
24.03.2013 11:53 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, hat der alte Mann wiedermal versucht cool zu sein.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?