23.03.13 19:47 Uhr
 45
 

Drei Künstler werden von Niedersachsen mit Stipendien gefördert

Die drei Künstler Felipe Cortés, Samuel Henne und Susann Dietrich werden von Niedersachsen mit Stipendien gefördert.

Jedes Stipendium ist mit 12.000 Euro dotiert. Felipe Cortés arbeitet beispielsweise momentan an dreidimensionalen Skulpturen, die aus Autowrackteilen bestehen.

Samuel Henne hat hingegen vor, sich der Fotografie zu widmen. Susann Dietrich hat sich dem Archivieren verschrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Künstler, Niedersachsen, Stipendium
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?