23.03.13 18:05 Uhr
 143
 

Apple: Sicherheitslücke geschlossen

Nachdem Apples Seite zum Zurücksetzen von Passwörtern eine große Sicherheitslücke offenbart und Apple die Seite vom Netz genommen hatte (ShortNews berichtigen), ist diese wieder verfügbar.

Laut Apple ist die Sicherheitslücke nun geschlossen.Der Mini-Hack der Sicherheitsseite wurde durch Manipulation der URL möglich.

Dieser Weg funktioniert nicht mehr. Zusammen mit Apples neuer 2-Schritt-Funktion scheint die Apple ID wieder sicher. Trotzdem sollte man das neue Sicherheitsfeature unbedingt anschalten!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fragtion
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Apple, Sicherheitslücke, Passwort
Quelle: www.theverge.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern