23.03.13 16:43 Uhr
 141
 

Hypnose als Diät - Richtige Probleme finden, dann abnehmen

Sven Flohr, einstmals brachte er 160 Kilogramm auf die Waage, kennt das Problem. Viele Menschen können Diäten auf Diäten machen, sie nehmen einfach nicht ab. Nun hat Flohr aber entdeckt, warum er dick ist und konnte sein Gewicht auf die Hälfte reduzieren.

Flohr gibt sein Abnehm-Geheimnis nun weiter. Zum Beispiel an die Studentin Tina. "Ich sehe nicht nur Tina, ich sehe den Menschen Tina mit all seinen Problemen, die dafür gesorgt haben, dass sie dick geworden ist - und da beginne ich", so Flohr.

Nun soll Tina Hypnose helfen. Nach der Hypnose-Sitzung war Tina klar: Ihr Problem liegt darin, dass ihr Selbstbild durch das fehlende Geld in ihrer Kindheit gestört wurde. Sie konnte nur billige Kleidung tragen. Sechs Wochen später ist sie sehr viel schlanker, treibt Sport und ernährt sich bewusst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Diät, Probleme, Hypnose
Quelle: www.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann
Studie zum "Binge Viewing": Fernsehserien-Fans haben schlechteren Schlaf
Zehn Jahre alte Teile einer Zahnspange in Bauch von Frau gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2013 16:43 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich weiß ja nicht, ob man um Probleme zu finden hypnotisiert werden muss. Aber wenn es hilft ist es gut.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?