23.03.13 10:57 Uhr
 243
 

Keine neuen Zähne für "Herrn Kaiser"

Lange hat Günter Geiermann für die Hamburg Mannheimer geworben, 18 Jahre. Anscheinend hat der nun 74-Jährige aber selbst kaum für seinen Lebensabend vorgesorgt.

"Alle Zähne mussten gezogen werden", erzählt Geiermann. Er muss ohne Zähne im Unterkiefer leben, denn die kosten von 30.000 Euro kann er nicht bezahlen.

Laut seiner Aussage bleiben ihm nur 700 Euro pro Monat zum Leben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zähne, Hamburg-Mannheimer, Herr Kaiser
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2013 12:20 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dennoch ist es ein Skandal, dass Menschen ohne Zähne rumlaufen müssen und lediglich ein Plastikgebiß reingeschoben bekommen.

DAS GEHT GAR NICHT!
Kommentar ansehen
24.03.2013 09:38 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er hatte eine Private KV abgeschlossen der Arme. Den sie wissen nichtr was sie tun.Es gibt da kein zurück in dem Alter .

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?