22.03.13 20:17 Uhr
 986
 

Lustiger Schnappschuss: Ferrari als teuerste Heckenschere Deutschlands?

Ein lustiger Schnappschuss entstand jetzt im hessischen Viernheim. Darauf zu sehen ist ein Ferrari, der im wahrsten Sinne des Wortes vom rechten Weg abgekommen ist.

Der flog aus einer Kurve und rasierte hier eine Hecke weg. Der Fahrer wollte angeblich einem Tier ausweichen.

Die Polizei tippt eher auf viel zu hohes Tempo. der Schaden wird auf mehr als 30.000 Euro geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Unfall, Ferrari, Schnappschuss, Hecke
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2013 21:35 Uhr von matoro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
loooooooool
Kommentar ansehen
22.03.2013 22:25 Uhr von Tuvok_
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ferrari Kaufen ist leicht... Ferrari fahren eben nicht.
Kommentar ansehen
23.03.2013 06:53 Uhr von jarichtig
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
LEUTE HOLT EUER GELD VON DER BANK ALLE MÜSSEN MITMACHEN ! ! !
(!sry wenns nicht passt aber 1 mal muss sowas sein!)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?