22.03.13 20:13 Uhr
 110
 

Bei Muskelkater hilft ein Sauna-Besuch besser als Kirschsaft

Prof. Ingo Froböse vom Zentrum für Gesundheit der Deutschen Sporthochschule Köln widerspricht der Aussage US-amerikanischer Wissenschaftler, nach denen der Verzehr von Kirschsaft gegen Muskelkater helfen würde. (ShortNews berichtete)

Die Wissenschaftler der Universität Michigan hatten verkündet, dass Kirschsaft sowohl den Muskelkater verhindern, als auch den Schmerz lindern könne.

Professor. Froböse sieht diese Aussage allerdings sehr kritisch. Er meinte, dass die Inhaltsstoffe des Fruchtsaftes sich längst verflüssigt hätten bevor sie die Muskeln erreichen könnten. Er riet weiterhin zu den klassischen Hilfsmitteln. Leichtes Training oder ein Sauna-Besuch am nächsten Tag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Besuch, Sauna, Muskelkater, Kirschsaft
Quelle: www.onmeda.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Clickbait-Falle Huffingtonpost


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?