22.03.13 20:13 Uhr
 116
 

Bei Muskelkater hilft ein Sauna-Besuch besser als Kirschsaft

Prof. Ingo Froböse vom Zentrum für Gesundheit der Deutschen Sporthochschule Köln widerspricht der Aussage US-amerikanischer Wissenschaftler, nach denen der Verzehr von Kirschsaft gegen Muskelkater helfen würde. (ShortNews berichtete)

Die Wissenschaftler der Universität Michigan hatten verkündet, dass Kirschsaft sowohl den Muskelkater verhindern, als auch den Schmerz lindern könne.

Professor. Froböse sieht diese Aussage allerdings sehr kritisch. Er meinte, dass die Inhaltsstoffe des Fruchtsaftes sich längst verflüssigt hätten bevor sie die Muskeln erreichen könnten. Er riet weiterhin zu den klassischen Hilfsmitteln. Leichtes Training oder ein Sauna-Besuch am nächsten Tag.


WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Besuch, Sauna, Muskelkater, Kirschsaft
Quelle: www.onmeda.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?