22.03.13 19:58 Uhr
 49
 

Kino: Erste Infos zur Komödie "Family Therapy"

Universal Pictures hat derzeit die Komödie "Family Therapy" in Planung. In der Hauptrolle wird der Schauspieler Jason Bateman ("Kill The Boss") zu sehen sein. Das Drehbuch stammt von Jay Reiss.

Es handelt von einer Familie, die vor einer Hochzeit zusammen in eine Therapie gehen. Bateman wird mit seiner Firma Aggregate Films auch die Produktion übernehmen.

Bateman kann man ab nächster Woche im Kinofilm "Voll abgezockt" sehen. Auch eine weitere Staffel "Arrested Development" ist derzeit in Arbeit.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Hochzeit, Komödie
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?