22.03.13 18:36 Uhr
 36
 

Fußball/DFL: Keine Torlinientechnik in der Bundesliga vor 2015

Die von der FIFA eingeführte Torlinientechnik wird auch in der übernächsten Saison noch nicht in der Fußball-Bundesliga in Deutschland eingesetzt. Die DFL hat am heutigen Freitag diese Entscheidung bekräftigt.

Nicht vor dem 1. Juli 2015. "Ob dieser Schritt zu diesem Zeitpunkt vollzogen wird, entscheidet der Ligavorstand gesondert zu gegebener Zeit durch einen eigenen Beschluss nach Abwägung aller Fakten", so die DFL.

Bei den kommenden Großereignissen wie dem Confederation Cup diesen Sommer in Brasilien wird die Technik schon eingesetzt. Auch bei der WM 2014 soll ein solches System eingesetzt werden. Die FIFA hatte zuletzt insgesamt vier Systemen eine Lizenz erteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, DFL, Torlinientechnik
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?