22.03.13 16:44 Uhr
 310
 

Ab dem 1. November 2013 werden zwei Assistenzsysteme für Lkws zur Pflicht

Am heutigen Freitag (22.03.2013) verkündete Martin Bulheller vom Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung (BGL), dass ab dem 1. November zwei neue Assistenzsysteme für Lkws und Busse zur Pflicht wird. Dabei handelt es sich um einen Spurhalteassistenten und Abstandsregeltempomate.

Die neue Regelung wird ab diesem Datum in der gesamten EU zur Pflicht. Damit wird eine Verordnung der EU von 2009 umgesetzt. Die gleichzeitige Einführung soll Wettbewerbsnachteile verhindern. Laut einer kürzlich veröffentlichten Studie, könne so das Unfall-Risiko um 34 Prozent verringert werden.

Kürzlich verursachte ein führerloser LKW bei Sinsheim eine Spur der Verwüstung. (ShortNews berichtete) Der Fahrzeuglenker des tschechischen Lkws hatte einen Schlaganfall erlitten


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: LKW, November, Pflicht
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst
Gefährlicher Test: Britisches U-Boot feuerte Atomrakete Richtung USA ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2013 17:23 Uhr von blonx
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Vorerst betrifft es leider nur Neuzulassungen.

Leider, da eine Nachrüstung wahrscheinlich mehr Unfälle wie den kürzlichen bei Sinsheim verhindern oder auch die Folgen abschwächen könnten, aber für die Speditionen wäre eine Nachrüstung mit Sicherheit mit immensen Kosten verbunden. Und ich bezweifel, dass jede Spedition diese Kosten ohne Probleme tragen könnte
Kommentar ansehen
22.03.2013 18:59 Uhr von KlötenInNöten
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Mehrzahl von LKW ist immernoch LKW :-)
Zum Thema: gute Sache. Aber ich kann mir nicht vorstellen, daß ein Assistenzsystem die Folgen eines Schlaganfalls verhindern kann (ich meine nicht die Medizinischen).

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Raumschiff Enterprise: neue Star-Trek-Serie lässt auf sich warten
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?