22.03.13 06:53 Uhr
 863
 

Formel 1: Rennen in Malaysia wird zur Zitterpartie

Am Sonntag steht in Sepang der Grand Prix von Malaysia auf dem Programm.

Nach den Erfahrungen vom letzten Wochenende, als in Melbourne die rasch abbauenden Reifen und die fehlerhafte Elektronik für einiges Kopfzerbrechen bei den Teams sorgten, darf man sich für das zweite Saisonrennen Ähnliches erwarten.

In Sepang kommt aber noch die drückende Hitze dazu, die Mensch und Material besonders zu schaffen macht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Rennen, Reifen, Malaysia
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?