21.03.13 19:30 Uhr
 148
 

Bonn: Schwerer Unfall auf Schulweg

Am heutigen Donnerstag gegen Mittag wurde ein elfjähriger Schüler in der Nähe seiner Schule in Bonn angefahren und dabei schwer verletzt.

Der Junge überquerte die Straße, ohne auf die Autos zu achten. Eine 18-jährigen Autofahrerin fuhr das Kind an. Er wurde auf die Straße geschleudert und erlitt schwere Verletzungen.

Der Junge musste in ein Hospital gebracht werden, wo er stationär aufgenommen wurde.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Bonn, Schulweg
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rheinland-Pfalz: Kinderpornografie bei KiTa-Mitarbeiter entdeckt
Schul-Mord von Lünen: Opfer (14) soll Mutter des Täters "provozierend angeschaut" haben
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Jugendliche werden durch Smartphone-Abhängigkeit immer unglücklicher
China: Kunde beißt in Akku, dieser explodiert daraufhin
Nachtslalom: Österreicher bewerfen Konkurrenten mit Schneebällen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?