21.03.13 18:10 Uhr
 659
 

Nicki Minaj zeigt beim Videodreh beide Brustwarzen

Nicki Minaj erlitt gerade nicht zum ersten Mal einen Busenblitzer. Vielmehr wird angenommen, dass es sich bei der Rapperin hierbei nie um eine Panne handelt.

Im "Making Of" ihres neuen Musikvideos "High School" aalt sie sich in einem tief ausgeschnittenen Bikini im Pool, wobei beide Brustwarzen aus dem Oberteil hüpften.

Die Szene wurde nicht herausgeschnitten, sondern lediglich fototechnisch kaschiert. Im Video ist auch Lil´ Wayne zu sehen, der Stunden nach dem Dreh einen epileptischen Anfall erlitt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nicki Minaj, Lil Wayne, Videodreh
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapperin Nicki Minaj bezahlt Fans Studiengebühren
Rapperin Nicki Minaj warnt vor Melania Trump als First Lady: "Böse Königin"
Die bürgerlichen Namen der Stars

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapperin Nicki Minaj bezahlt Fans Studiengebühren
Rapperin Nicki Minaj warnt vor Melania Trump als First Lady: "Böse Königin"
Die bürgerlichen Namen der Stars


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?