21.03.13 17:49 Uhr
 204
 

Berlin: Schnee schuld an Hubschrauberunfall?

Die Kollision zweier Polizeihubschrauber in Berlin am Donnerstag mit einem Toten und mehreren Verletzten beschäftigt die deutsche Luftfahrtbehörde.

Der Hergang des Unglücks soll nun rekonstruiert werden. Die beiden Helikopter der deutschen Bundespolizei waren während einer Großübung bei der Landung zusammengeprallt.

Ein Hubschrauber ist schwer beschädigt, der andere kam in Seitenlage zum Stillstand. Laut Augenzeugen hatten die Rotoren bei der Landung im Schneegestöber eine weiße Wand aufgewirbelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Unfall, Schnee, Hubschrauber
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD