21.03.13 11:07 Uhr
 2.478
 

Wien: Frau attackierte in der U-Bahn Baby im Kinderwagen

In der Wiener U-Bahn Linie 6 ist es zu einem unglaublichen Vorfall gekommen. Eine Frau kam mit ihrem Baby von einer Taufe und befand sich in der Linie 6 um die Heimfahrt anzutreten.

Plötzlich schlug eine Frau mit einem Regenschirm auf den Kinderwagen ein. Die Mutter des Babys ging dazwischen und wollte die Täterin zur Rede stellen. Daraufhin griff die Frau auch die Mutter an und biss ihr in den Arm und zog ihr an den Haaren.

Das Opfer zog sich eine schwere Bisswunde zu. Die Täterin wurde in eine psychiatrische Anstalt gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Baby, Wien, U-Bahn, Kinderwagen
Quelle: www.heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"
LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2013 12:04 Uhr von AlessaGillespie
 
+26 | -6
 
ANZEIGEN
Ich hätte dieser Frau den Schädel eingeschlagen!

[ nachträglich editiert von AlessaGillespie ]