21.03.13 08:55 Uhr
 5.094
 

Das sicherste Auto der Welt blieb liegen: Es wurde der falsche Sprit getankt

Die Cadillac-Limousine von US-Präsident Barack Obama gilt gemeinhin als das sicherste Auto der Welt. Doch jetzt machte "The Beast" mit einem kuriosen Liegenbleiber Schlagzeilen.

Einer der Fahrer Obamas hatte schlicht Diesel statt Benzin getankt und prompt blieb der Wagen auf einer Autobahn in Israel liegen.

Eilig wurde ein Ersatzwagen aus Jordanien eingeflogen. Im Jahr 2011 blieb die Limousine an einer Einfahrt hängen, was ebenfalls für kuriose Bilder sorgte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Israel, Barack Obama, Benzin, Diesel, Limousine, Staatskarosse
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2013 09:11 Uhr von Kanga
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
wundert mich jetzt aber..
ich hab die ganze zeit gedacht..da wäre auch so ein allesverbrenner motor eingebaut...
naja..wohl nicht
Kommentar ansehen
21.03.2013 09:17 Uhr von Shagg1407
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Der Fahrer ist nicht schuld. Da waren Terroristen die das Benzin an der Tankstelle einfach vertauscht haben, der Plan ging demnach auf :)
Kommentar ansehen
21.03.2013 09:31 Uhr von tobsen2009
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
naja, man muss berücksichtigen das es in den USA nur selten Diesel gibt, da kann`s mal passieren das man zur falschen Säule greift. Nochmal wird den Fahrer das wohl nicht passieren, von daher..
Kommentar ansehen
21.03.2013 09:35 Uhr von Daffney
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Ist sich der Präsident zu fein zum Schieben? Ach, er war ja gar nicht an Bord.
Kommentar ansehen
21.03.2013 09:57 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Die Karre sieht ja potthässlich aus. Ist denen der Lack ausgegangen?


Daffney, du darfst gerne mal versuchen, einen gepanzerten Wagen anzuschieben...
Kommentar ansehen
21.03.2013 10:21 Uhr von Jaecko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
2 Vorteile, die es hierzulande recht häufig gibt: 1) Dieselstutzen haben nen grösseren Durchmesser als Benziner, d.h. da Diesel reinzukriegen ist nicht ganz so einfach
2) Aufkleber im Tankdeckel
Kommentar ansehen
21.03.2013 10:47 Uhr von erasor2010
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab mal in nem Bericht gesehen das die den Sprit für ihre Fahrzeuge mitbringen (getestet und verplombt). Sollte das stimmen kann das ja eigentlich nicht an na normalen Tankstelle passiert sein.
Kommentar ansehen
21.03.2013 10:52 Uhr von awv
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Your are fired! Get a new job!
Kommentar ansehen
21.03.2013 10:57 Uhr von Azureon
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Kurioser Liegenbleiber..... alter Schwede, manche Leute sollte man wegen Vergewaltigung an der deutschen Sprache einknasten....
Kommentar ansehen
21.03.2013 13:07 Uhr von AdiSimpson
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
echt kurios diese kuriose kuriosität
Kommentar ansehen
21.03.2013 20:23 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wem seiner Jacke gehört diese? Dich?

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?