21.03.13 07:57 Uhr
 434
 

Malchin: Polizeibeamter wird von einem 19-Jährigen ins Bein gestochen

Polizeibeamte wollten im mecklenburg-vorpommerschen Malchin einen zur Fahndung ausgeschriebenen 19-Jährigen festnehmen.

Die Festnahme gestaltete sich aber schwierig, da der 19-Jährige sich enorm wehrte. Im Verlauf der Festnahme erhielt ein 45-jähriger Polizist von dem 19-Jährigen einen Stich in den Oberschenkel.

Der Beamte kam in eine Klinik und wurde dort versorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizist, Messer, Bein, Mecklenburg-Vorpommern, Stich
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3.500 fremdenfeindliche Angriffe auf Flüchtlinge im Jahr 2016
Ermittlungen gegen AfD-Politiker Björn Höcke wegen Volksverhetzung eingestellt
Fahrlässige Tötung: Pflegeheimbewohner stirbt nach Verbrühungen in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2013 08:04 Uhr von architeutes
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Das macht sich sicher "gut" bei der Gerichtsverhandlung .
Eine positive Prognose kann er jetzt schon mal vergessen ,egal was er sagt.
Kommentar ansehen
21.03.2013 12:57 Uhr von Faceried
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
aha da steht wieder einmal nicht "südländer" war wohl ein mcpom deutscher?
Kommentar ansehen
21.03.2013 20:25 Uhr von Fabrizio
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
war einer vom Heimatschutz

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Medizinisches Cannabis ab diesen März freigegeben
3.500 fremdenfeindliche Angriffe auf Flüchtlinge im Jahr 2016
Ermittlungen gegen AfD-Politiker Björn Höcke wegen Volksverhetzung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?