20.03.13 18:26 Uhr
 1.363
 

"50 Shades of Grey": Emma Watson räumt mit den Gerüchten um ihre Filmrolle auf

Per Twitter räumte Emma Watson nun mit den Gerüchten um ihre Filmrolle in der Verfilmung des Bestsellers "50 Shades of Grey" auf.

"Wer hier denkt wirklich, dass ich ´50 Shades of Grey´ als Film machen würde? Also wirklich. In echt. Im echten Leben", fragte sie per Twitter.

Ihr Dementi bekräftigte sie mit den Worten: "Gut, das wäre dann geklärt." Die von der Anonymous-Aktivistengruppe entdeckte Liste der Filmfirma Constantin (ShortNews berichtete) war wohl mehr eine Wunschliste von Darstellern. Die Gruppe hackte den Server der Firma.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Absage, Emma Watson, Filmrolle, Shades of Grey
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2013 18:37 Uhr von Exilant33
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Hm, irgendwie Schade ;)! Aber ist Ihre Sache!!
Kommentar ansehen
20.03.2013 19:03 Uhr von kaysho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin gespannt wer die Rolle des Christian Grey spielt :)
Kommentar ansehen
20.03.2013 20:04 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer das denkt? Keine Ahnung.
Hoffen dürften es einige :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?