20.03.13 16:15 Uhr
 480
 

Raumschiff von Swiss Space Systems hebt wohl 2017 ab

Die Schweizer sind ja für Vieles bekannt: Schokolade, Uhren und gesunde Finanzen zum Beispiel. Raumschiffe gehören allerdings nicht dazu. Das Unternehmen Swiss Space Systems will dies bis 2017 ändern. Da soll nämlich ihr Raumschiff zum ersten Testflug starten.

Der Plan ist, dass das Raumschiff auf dem Rücken eines Airbus A300 abhebt und sich in 10.000 Metern Höhe auf 80.000 Meter katapultiert. Vor allem Satelliten sollen so kostengünstig ins All gebracht werden.

Da der Airbus und das Raumschiff auf einem Flughafen landen können, sind keine teuren Installationen am Boden notwendig. Das macht die internationale Expansion natürlich noch einfacher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stanislav
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Schweiz, Flug, Raumschiff, Swiss Space Systems
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel lehnt "Ehe für alle" nicht mehr kategorisch ab: Gewissensfrage
USA warnt Syrien: Bei Giftgasangriff gibt es einen Vergeltungsschlag
USA: Mehr Anschläge durch Rechtsextremisten als durch Islamisten seit 2008


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?