20.03.13 14:33 Uhr
 935
 

Studie beweist: Selbstzahlerangebote von Krankenkassen lohnen sich meist nicht

Eine von Krankenkassen in Auftrag gegebene Studie hat nun ergeben, dass sich Tarife für sogenannte "Selbstzahler" meist nur für den behandelnden Arzt lohnen. Ausgeführt wurde die Studie vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen MDS.

Der Markt sei allgemein allerdings am Wachsen, vor allem für "individuelle Gesundheitsleistungen" (iGeL), bei welchen der Versicherte für bestimmte erhaltene Leistungen selbst zahlen muss.

Der Geschäftsführer des MDS, Peter Pick, sagte hierzu: "Die Mehrzahl der IGeL-Leistungen schneidet nicht gut ab, einige sogar sehr schlecht". Nach Angaben eines Instituts der AOK verdienen Ärzte rund 1,3 Milliarden Euro mehr durch diese Art von Versicherungstarifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Gesundheit, Krankenkasse, Versicherung, Tarif
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2013 14:33 Uhr von NoPq
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr krankenkassenlastig, diese Studie.

Die Quelle zu lesen lohnt sich hier wirklich. Konnte leider nicht alles unterbringen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?