20.03.13 14:00 Uhr
 1.034
 

Brasilien: See-Elefant bringt Verkehr in der Stadt zum erliegen

In der brasilianischen Stadt Balneario Camboriú entstanden jetzt lustige Bilder.

Darauf zu sehen ist ein See-Elefant, der scheinbar Tourist spielt und in aller Seelenruhe einen Zebrastreifen mitten in der Stadt überquert.

Dabei bringt er natürlich den Verkehr zum erliegen und die Menschen drumherum zum staunen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Stadt, Brasilien, Verkehr, See, Elefant
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2013 15:12 Uhr von ted1405
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
*lach* ... also die Qualität des Fotos erinnert schon seeeeehr an diverse UFO-Aufnahmen ...
:-)

AddOn: ahhh, okay! Das "Foto" stammt aus einem Video. Das erklärt dann die miese Qualität. ^^

[ nachträglich editiert von ted1405 ]
Kommentar ansehen
20.03.2013 16:12 Uhr von Didi1985
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Echt cool!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?