20.03.13 14:00 Uhr
 1.041
 

Brasilien: See-Elefant bringt Verkehr in der Stadt zum erliegen

In der brasilianischen Stadt Balneario Camboriú entstanden jetzt lustige Bilder.

Darauf zu sehen ist ein See-Elefant, der scheinbar Tourist spielt und in aller Seelenruhe einen Zebrastreifen mitten in der Stadt überquert.

Dabei bringt er natürlich den Verkehr zum erliegen und die Menschen drumherum zum staunen.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Stadt, Brasilien, Verkehr, See, Elefant
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2013 15:12 Uhr von ted1405
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
*lach* ... also die Qualität des Fotos erinnert schon seeeeehr an diverse UFO-Aufnahmen ...
:-)

AddOn: ahhh, okay! Das "Foto" stammt aus einem Video. Das erklärt dann die miese Qualität. ^^

[ nachträglich editiert von ted1405 ]
Kommentar ansehen
20.03.2013 16:12 Uhr von Didi1985
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Echt cool!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?