20.03.13 12:14 Uhr
 1.076
 

Oh wie schön ist Panama: Deutsche Milliardäre mit geheimen Vermögen in Steueroase

Panama ist offenbar die neueste Steueroase für deutsche Milliardäre, denn Industrielle wie Porsche, Piëch und Quandt lagern ihr Vermögen dort.

Auch die Kaffee-Dynastie Jacobs und der Verleger Hubert Burda unterhalten dort geheime Firmen.

Die "Süddeutsche Zeitung" hatte diese Daten anhand von offiziellen Datenbanken Panamas recherchiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsche, Vermögen, Panama, Steueroase
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2013 12:35 Uhr von Kanga
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
wen interessiert das geld der anderen??
Kommentar ansehen
20.03.2013 16:22 Uhr von delerium72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geheime Geheimnisse in "offiziellen Datenbanken"? Häää?
Kommentar ansehen
20.03.2013 17:01 Uhr von Maaaa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mich interessiert weniger, ob geheim oder.....
Mich ärgern die Vermögenden die ihr Geld, am Fiskus vorbei, in Steueroasen schleusen!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?