20.03.13 09:00 Uhr
 6.995
 

Kuriose Bilder: So gequetscht geht es in der U-Bahn in Tokio zu

Wer vom öffentlichen Nahverkehr wie zum Beispiel der KVB genervt ist, der sollte zum Trost mal einen Blick nach Tokio wagen. Denn die Zustände in der dortigen U-Bahn spotten jeder Beschreibung.

Denn hier gibt es nicht nur genervte Gesichter zu sehen. Die Bahnen sind so voll, dass man viele merkwürdige Bilder zu sehen bekommt.

Dazu gehören ausgestreckte Mittelfinger genervter Mitfahrer und an die Scheiben gepresste Nasen und Wangen, weil die Züge hoffnungslos überfüllt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Köln, Bahn, U-Bahn, Horror, Tokio, KVB
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2013 09:17 Uhr von Kanga
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
ja das wird hier auch bald so sein..
wenn es immer mehr ausfälle von den strassenbahnen gibt..
dann quetschen sich die menschen auch hier in essen..inne bahn...als obs keinen nächsten zug gibt...
echt krank
Kommentar ansehen
20.03.2013 09:42 Uhr von Sir.Locke
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
das ja ganz was neues. die bilder gehen seid jahren rund um die welt...
Kommentar ansehen
20.03.2013 09:55 Uhr von phiLue
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Wo ist die News? Mein Wunsch war schon von Kindestagen an als U-Bahn-Schubser in Tokio zu arbeiten!
Kommentar ansehen
20.03.2013 11:02 Uhr von Hodenkobold
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Mekka für Klaustrophobiker...
Kommentar ansehen
20.03.2013 12:03 Uhr von sv3nni
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
http://www.youtube.com/...
jo so schauts das aus. das video kennt aber schon jeder
Kommentar ansehen
20.03.2013 12:17 Uhr von sicheristsicher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vom Titel her hätte ich auf Crushial getippt. Autsch ... :-)
Kurios das ganze .....
Kommentar ansehen
20.03.2013 13:02 Uhr von tombis71berl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Mekka für Klaustrophobiker,Taschendiebe und Fummler alles möglich bei der enge
Kommentar ansehen
20.03.2013 15:28 Uhr von Praseodym
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@tombis71berl:
Hast die Frotteure vergessen... hab gelesen, da gibt´s welche, die extra deswegen nach Japan fahren ^^
Kommentar ansehen
20.03.2013 19:23 Uhr von Splinderbob
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Tokios U-Bahnen sind überfüllt?
Dachte ich bin hier auf ner "NEWS"-Seite...
Kommentar ansehen
22.03.2013 11:08 Uhr von Fomas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mich wundert es, wie hier in letzter Zeit insbesondere der Ausdruck "gequetscht" in aller Munde ist, besonders in Überschriften. Wie war das noch letztens von Crushial mit der "Armutsquetsche"? Dabei könnte man doch auch einfach statt gequetscht "eingeengt" oder "beengend" nehmen. Oder eins von 100 anderes Substitutionswörtern.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?