20.03.13 07:39 Uhr
 179
 

Bentley plant beim neuen Super-SUV "Falcon" einen Traditionsbruch

So langsam werden die Pläne um den Super-SUV "Falcon" des britischen Autobauers Bentley konkret. Einen Bruch mit der firmeneigenen Geschichte könnte es jetzt beim Produktionsstandort geben.

Denn laut Bentley ist geplant, den Wagen vielleicht im slowakischen Werk in Bratislava und nicht am Stammsitz in Crewe zu montieren.

Vom neuen Falcon, der im "Ultra-Luxus Bereich" angesiedelt werden soll, will Bentley trotz des Mindestpreises von 200.000 Euro jährlich 4.000 Exemplare absetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Produktion, SUV, Slowakei, Bentley, Bentley Falcon
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?