20.03.13 06:30 Uhr
 138
 

Eurovision Song Contest: Die nordeuropäischen Beiträge

Die Beiträge aus Island, Dänemark, Norwegen und Finnland für den Eurovision Song Contest 2013 in Malmö wurden vom Internetfeuilleton "u-kult.de" unter die Lupe genommen.

Schweden wird dabei absichtlich ausgelassen, da der schwedische Beitrag direkt fürs Finale qualifiziert ist und daher gemeinsam mit den anderen Beiträgen, für die das gilt, behandelt wird.

Dänemark bietet laut dem dem Artikel "Eurovisionsware von der Stange", Finnland ein Lied der "Naja"-Klasse, Norwegen verdiene jedenfalls nicht den letzten Platz und Island setze auf die klassische, einfach gestrickte Ballade.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mapo1502
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Beitrag, Eurovision Song Contest, Bewertung, ESC, Skandinavien
Quelle: u-kult.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2013 06:30 Uhr von mapo1502
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jedenfalls klingen wenigstens keine zwei Beiträge aus Nordeuropa gleich - das war in früheren Jahren auch schonmal anders.
Kommentar ansehen
23.03.2013 22:40 Uhr von richy7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wird wieder Zeit für Lordi :D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?