19.03.13 19:35 Uhr
 153
 

Fußball/1. FSV Mainz 05: Thomas Tuchel erteilt FC Schalke 04 eine Absage

Thomas Tuchel, derzeitiger Trainer des Fußball-Bundesligisten 1. FSV Mainz 05, hat dementiert, dass er Kontakte zum Liga-Konkurrenten FC Schalke 04 haben soll. Darüber hinaus forderte er den Manager der Königsblauen zu einer Stellungnahme auf.

"Vielleicht wäre es wirklich das Beste, wenn Horst Heldt einfach mal bestätigt, dass es zwischen keinem Offiziellen von Schalke 04 und mir Gespräche gegeben hat", so Tuchel. Auch zu Red Bull Salzburg habe er keine Wechselabsichten.

Er habe sich zwar im letzten Jahr in Salzburg mit Ralf Rangnick und Dietrich Mateschitz getroffen, allerdings habe Christian Heidel, Manager der Mainzer, von dem Treffen gewusst. Absichten, nach Salzburg zu wechseln, hätte er aber nicht gehabt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Absage, FSV Mainz 05, Thomas Tuchel
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?