19.03.13 19:03 Uhr
 185
 

Studie: Indien ist der Email-Spam-Herd Nummer Eins - Phishing-Mails meist aus den USA

Eine Untersuchung hat nun gezeigt, dass es globale Zentren für den Versand von Spam-Emails gibt. Außerdem gäbe es regionale Unterschiede in der Art der Betrugsversuche. Die veröffentlichte Studie zeigt auch die schlechtesten Provider.

Giovane Cesar Moreira Moura hat insgesamt 42.000 Internet-Provider untersucht, um herauszufinden, wo der Spam-Müll herkommt. Dabei kam heraus, dass 50 Prozent des Mail-Mülls von nur etwa zwei Dutzend Anbietern kommt. Spitzenreiter in Sachen Spam-Herde ist mit einem Anteil von 20 Prozent Indien.

Die Betrugskategorien sind geografisch verteilt. Spam kommt fast immer aus Asien wohingegen Phishing-Attacken zumeist aus den USA kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Studie, Indien, Spam, Phishing, Herd, Email
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2013 19:53 Uhr von NoPq
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Hier sieht man eine indische Spammerin, wie sie Postfächer zuspammt: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
20.03.2013 21:00 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr bekommt immer noch Spam?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Emma Watson lehnte aus Prinzip ab, Aschenputtel zu spielen
Joachim Gauck prangert "fast grenzenloses Lügen" in Sozialen Netzwerken an
Auch Humboldt-Universität entlässt Stasi-belasteten Politiker Andrej Holm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?