19.03.13 18:38 Uhr
 69
 

Kino: Erste Infos zum Psychothriller "Eliza Graves"

Nu Image und Millennium Films planen derzeit die Verfilmung von Edgar Allen Poes Kurzgeschichte "The System of Doctor Tarr and Professor Fether". Der Psychothriller soll den Titel "Eliza Graves" tragen. Brad Anderson ("Session 9", "The Call") wird Regie führen.

Das Drehbuch stammt von Joe Gangemi ("Der eisige Tod"). In der Geschichte geht es um einen Absloventen des Medizinstudiums, der einen Arbeitsplatz an einer Nervenheilanstalt annimmt. Doch die Insassen haben dort bereits die Kontrolle übernommen.

Für eine Hauptrolle wurde nun die Schauspielerin Kate Beckinsale ("Underworld") verpflichtet. Oren Peli ("Paranormal Activity") wird als Produzent tätig sein. Die Aufnahmen starten im Sommer 2013.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Kate Beckinsale, Psychothriller
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida: Stalker von Kate Beckinsale gefasst
Stalker von Kate Beckinsale auf Comic-Con in Florida gefasst
"Underworld 5" mit Kate Beckinsale bestätigt - Regieposten besetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida: Stalker von Kate Beckinsale gefasst
Stalker von Kate Beckinsale auf Comic-Con in Florida gefasst
"Underworld 5" mit Kate Beckinsale bestätigt - Regieposten besetzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?