19.03.13 16:24 Uhr
 2.037
 

Service Pack 1 für Windows 7 nun als automatisches Update ausgewiesen

Heute hat Microsoft damit begonnen, ein erstes Service Pack für das Betriebssystem Windows 7 als automatisches Update anzubieten.

Das Service Pack 1 für Windows 7 existiert bereits seit etwa zwei Jahren. Bislang wurde es aber nur als optionales Update angeboten.

Das Update benötigt während der Installation zwischen 750 und 1.050 Megabyte Speicher. Die Installation ist unter anderem durch die enthaltenen Sicherheitsupdates empfehlenswert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Windows, Service, Windows 7, Service Pack
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN