19.03.13 15:12 Uhr
 160
 

"Children of Bodom": Neuigkeiten zum neuen Album "Halo of Blood"

Die finnische Metal-Band "Children of Bodom" wird im Juni ihr neues Album "Halo of Blood" veröffentlichen. Alexi Laiho, Frontmann der Band, hat nun erste Details zu der neuen CD verkündet.

"Halo of Blood ist das achte Studioalbum von Children Of Bodom und ob ihr es glaubt oder nicht, wir haben es geschafft, unseren Sound frisch und neu erstrahlen zu lassen, ohne dabei unsere typischen Trademarks, die Children Of Bodom ausmachen, zu vernachlässigen", so Laiho.

Außerdem würde das Album sowohl den langsamsten als auch den schnellsten Song beinhalten, der je von der Band geschrieben wurde. Henkka Seppälä, Bassist der Band, äußerte, dass das Cover schön winterlich und finnisch ausgefallen sei.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Song, Metal, Finnland
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?