19.03.13 14:18 Uhr
 483
 

Heino: Zoff mit Udo Lindenberg

Nach dem Riesenerfolg von Heinos "Mit freundlichen Grüßen" plant dieser nun weitere Cover-Alben mit deutschen Rock- und Pop-Liedern.

Kürzlich gab Heino an, Udo Lindenberg habe bei ihm angerufen und eines seiner Lieder vorgeschlagen.

Dies dementierte Lindenberg nun ausdrücklich. Er habe nie mit Heino telefoniert, es handle sich wohl um einen vorgezogenen Aprilscherz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Cover, Zoff, Heino, Udo Lindenberg
Quelle: www.lebensplus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Udo Lindenberg fordert Helene Fischer auf, sich gegen Rechts zu positionieren
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Udo Lindenberg wurde in einem Bordell in Tripolis zum "richtigen Mann"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2013 14:18 Uhr von Annaberry
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hätte ein Heino-Cover eines Lindenberg-Songs schön gefunden. Das wäre mir lieber als Tokio Hotel, die sich ja gerne von Heino gecovert hören wollen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Udo Lindenberg fordert Helene Fischer auf, sich gegen Rechts zu positionieren
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Udo Lindenberg wurde in einem Bordell in Tripolis zum "richtigen Mann"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?