19.03.13 13:58 Uhr
 178
 

Piratin Marina Weisband will Boulevard erreichen: "BILD-Leser können auch lesen!"

Die Piratenpolitikerin Marina Weisband war vor ihrem Rückzug das Aushängeschild ihrer Partei und hat ein Buch namens "Wir nennen es Politik" veröffentlicht.

Darin formuliert sie das Ziel, dass Politik möglichst alle Menschen glücklich machen müsse.

Mit ihren Thesen will sie deshalb auch Boulevard-Leser erreichen und formuliert das so: "Bild-Leser können auch lesen!".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Piratenpartei, Boulevard, Leser, BILD, Marina Weisband
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2013 14:19 Uhr von Ladehemmung
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Zwischen Lesen und Denken besteht aber ein großer Unterschied.
Kommentar ansehen
19.03.2013 16:10 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sonst wären es ja auch nur Bild-Gucker...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?