19.03.13 13:28 Uhr
 1.258
 

Technikpanne: Mars-Rover "Curiosity" schaltet auf Stand-by

"Curiosity" ist erneut außer Betrieb. Der Mars-Rover schaltete nach einem Softwarefehler am Wochenende in den Ruhemodus um.

Die NASA gab allerdings Entwarnung. "Curiosity" sei "stabil, gesund und in ständiger Kommunikation mit den Wissenschaftlern". Der Rover könne seinen Aufgaben auf dem roten Planeten in wenigen Tagen wieder nachkommen.

Erst vor wenigen Tagen hatte die NASA Daten einer Gesteinsproben veröffentlicht, nach denen auf dem Mars einst mikrobielles Leben möglich gewesen sein soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: donalddagger
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Mars, Curiosity, Mars-Rover, Standby
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2013 16:44 Uhr von Didi1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann scheint es auf dem Mars doch Leben zu geben. Und wenn es nur ein Virus ist, der dem Bordcomputer zu schaffen macht.
Warten wir also ein paar Tage, dann wird die Grippe abgeheilt sein..

[ nachträglich editiert von Didi1985 ]
Kommentar ansehen
20.03.2013 08:51 Uhr von Nasa01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Upps - falscher Tread..

[ nachträglich editiert von Nasa01 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr
Terrorismus und Islam hängen zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?