19.03.13 13:16 Uhr
 188
 

Heiner Geißler erwartet von neuem Papst eine "Tempelreinigung"

Der ehemalige CDU-Generalsekretär und Ex-Jesuit Heiner Geißler hat große Erwartungen an den neuen Papst.

Franziskus könnte große Reformen in der Katholischen Kirche durchsetzen: "Jesus hat die Händler aus dem Tempel gejagt", so Geißler, der fordert: "Der Vatikan braucht eine moderne Tempelreinigung."

Auch Papst Franziskus ist ein Jesuit und damit ein Vertreter der Bescheidenheit. Im Gegensatz zu Papst Benedikt sei Nächstenliebe in dieser Tradition eine wichtige Angelegenheit, so Geißler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Papst, Papst Franziskus, Katholische Kirche, Reinigung, Heiner Geißler, Jesuitenorden
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Benedikt XVI kritisiert in Grabrede für Kardinal Meisner subtil Papst Franziskus
Entlassung: Kardinal Gerhard Ludwig Müller kritisiert Papst Franziskus scharf
Papst Franziskus kündigt Hardliner Kardinal Gerhard Ludwig Müller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Benedikt XVI kritisiert in Grabrede für Kardinal Meisner subtil Papst Franziskus
Entlassung: Kardinal Gerhard Ludwig Müller kritisiert Papst Franziskus scharf
Papst Franziskus kündigt Hardliner Kardinal Gerhard Ludwig Müller


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?