19.03.13 13:18 Uhr
 435
 

"Vogue" provoziert mit Cover: Schamhaare eines männlichen Models gezeigt

Das männliche Model Jarrod Scott hat es auf die Titelseite der renommierten Modezeitschrift "Vogue" geschafft und gleich für einen Skandal gesorgt.

Der junge Mann ist nicht nur oben ohne zu sehen, sondern lässt auch tief blicken. Hinter seinem geöffneten Hosentürchen blitzen Schamhaare hervor.

Die Meinungen über das Titelbild sind geteilt. Während die einen es charmant finden, ist das Bild für viele im wahrsten Sinne des Wortes unter der Gürtellinie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Model, Cover, Vogue, Schamhaar, Jarrod Scott
Quelle: de.lifestyle.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2013 13:27 Uhr von NoPq
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn ich die Pose in der Fußgängerzone bring´, würde es als sexuelle Belästigung gewertet werden..

[ nachträglich editiert von NoPq ]
Kommentar ansehen
21.03.2013 17:34 Uhr von Cyphox2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh nein, schamhaare. schon klar, wer heutzutage keinen kahlschlag vollzieht gilt ja quasi schon als uncool und unhygienisch. welch skandal

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?