19.03.13 11:13 Uhr
 264
 

Beckum: Zollfahnder entdecken in einem PKW sechs Kilo Marihuana

In der vergangenen Woche kontrollierten Beamten der Zollfahndung im nordrhein-westfälischen Beckum einen PKW. Als der Fahrer und die Beifahrerin sich in Widersprüche verstrickten, durchsuchten die Beamten den PKW.

Hinter einer Verkleidung fanden die Beamten dann vier Kilogramm Marihuana. Der Wagen wurde dann in einer Werkstatt genauer unter die Lupe genommen. Dort fand man nochmal zwei Kilogramm Rauschgift.

Die beiden Drogenschmuggler wurden verhaftet. Der Wert des Marihuanas wurde auf etwa 57.000 Euro beziffert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: PKW, Marihuana, Drogenschmuggel, Drogenfund
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2013 11:47 Uhr von Kanga
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
na das is doch echt n hoher kurs
Kommentar ansehen
18.04.2013 10:31 Uhr von brad41x
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich nehme mal an, das es 5,7 kg waren. Wie sonst kommt man auf die krumme Summe?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?