19.03.13 10:00 Uhr
 199
 

Fußball/U21-Team: Schlussmann Kevin Trapp bricht sich beim Training die Hand

Hiobsbotschaft für den Bundesligisten Eintracht Frankfurt und seinen Trainer Armin Veh.

Torhüter Kevin Trapp hat sich beim Training der DFB U-21 Nationalmannschaft einen Bruch der Mittelhand zugezogen.

Kevin Trapp hat bislang alle Bundesligaspiele in dieser Saison für Eintracht Frankfurt bestritten. Im nächsten Spiel wird wohl Oka Nikolov das Tor hüten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Training, Hand, U21, Kevin Trapp
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?