19.03.13 09:55 Uhr
 748
 

Gorange: SchwabenFolia pimpt alten Audi RS3 zum Gold-Renner

Gerade ist der neue Audi A3 auf den Markt gekommen, welcher bisher noch nicht als Sportler RS3 angeboten wird. Tuner SchwabenFolia hat sich daher am alten A3-Sportler probiert.

Typisch SchwabenFolia ging der Tuner erst einmal die Optik an, kurzerhand wurde der Kompakt-Renner in Gorange - einer Mischung aus Gold und Orange - foliert.

Obendrein bekam der alte Audi RS3 Nordschleifen-Logos oder Blendkeil (Frontscheibe) verpasst, auch den Motor ging es an den Kragen. Via Optimierung der Software wuchtet der Audi RS3 neuerdings 425 Pferde auf seine Räder.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Gold, Renner, Audi RS3
Quelle: www.motormaxime.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2013 16:59 Uhr von Didi1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mister-L
Auf den Punkt gebracht! Abartig, was Leute für Ideen haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?